Kreuzfahrten | Tourism Concepts Group

Ahoi!

Sie planen eine Kreuzfahrt und möchten vorab die wichtigsten Begriffe kennenlernen? Kein Problem, wir haben für Sie ein kleines Kreuzfahrt – ABC zusammengestellt.

Achtern: Hinterer Schiffsteil

Ausschiffen: Von Bord gehen

Backbord: In Fahrtrichtung links, nachts durch eine rote Seitenlampe gekennzeichnet

BRT: Bruttoraumzahl (-zone)

Faden: Nautisches Maß (1 Faden = 1,82 Meter = 1/1000 einer Seemeile)

Kabinen:Die „Hotelzimmer“ gibt’s innen (= ohne Tageslicht/Bullauge) außen(vielfach mit Balkon); unterschiedlich nach Größe und Bettenzahl/-position (Doppelkabine = zwei Betten übereinander; Zweibettkabine = zwei Betten nebeneinander); Suiten haben separaten Wohnraum; Faustregel: je höher das Deck, desto teurer die Kabine

Knoten: Geschwindigkeitsmaß; bei z.B. 10 Knoten legt das Schiff in einer Stunde 10 Seemeilen zurück (=18,5 km)

Krähennest: Ausguck über der Brücke

Lee/Luv: Dem Wind abgewandte/zugewandte Seite des Schiffs

Manifest: Verzeichnis für Passagiere, Mannschaft, Ladung

Mittschiffs: Zentraler Bereich zwischen Bug und Heck

Niedergang: Treppe(n) im Schiffsinneren

Passenger Space Ratio: Kennziffer für den Platz, der jedem Gast zur Verfügung steht (Bruttoregistertonnage wird durch die Passagierzahl dividiert).

Restaurant/Sitzung: Mahlzeiten werden oft in zwei Tischsitzungen eingeteilt (z.B. erste Sitzung 19:00h, zweite Sitzung 21:30h) bindend für die gesamte Kreuzfahrtdauer

Seegang: Wird in Stufen von 0 bis 10 (nach Petersen) unterteilt

Seemeile: eine Seemeile entspricht 1853m

Steuerbord: In Fahrtrichtung rechts, nachts durch eine grüne Seitenlampe gekennzeichnet

Tiefgang: Maß von der Wasseroberfläche bis zum tiefsten Punkt des Rumpfes

Vorsteven: Vorderster Schiffsteil

Genug der Theorie!

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Ob Flusskreuzfahrt, Segelturn mit einem Windjammer, Expedition, klassische Mittelmeerkreuzfahrt oder aber gleich einmal um die ganze Welt – mittlerweile gibt es für jeden Geschmack das passende Schiff. Reedereien lernen laufend dazu und machen spezielle Angebote für Ihre Zielgruppe.

Damit Sie nicht am „falschen Dampfer“ sind, zeigen wir Ihnen alle für Sie passenden Möglichkeiten auf.

Dazu würden wir Sie vorab um ein paar Information zu Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen ersuchen. Nutzen Sie bitte unser Formular dazu:

Hier geht es zum Formular:

Oder nutzen Sie einfach unsere Online – Services.

Wie dürfen wir Ihnen helfen?

Ein offenes Wort: Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen von Anfragen an uns übermitteln, werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Selbstverständlich verpflichten wir uns dazu, keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben.